Menu
  • Banner Informationen

Allgemeine Informationen

Die Hypnose ist eine der ältesten Therapiemethoden weltweit. Sie ist ein ganz besonderer Weg, sich mit Ihren inneren Ressourcen, Erfahrungen und Fähigkeiten zu verbinden, um sich selbst besser kennen zu lernen, Ihren Intuitionen zu vertrauen und Ihrem Leben eine neue Richtung zu geben.

Hypnose, Tiefenentspannung, autogenes Training, Meditation, wie auch immer Sie diesen Zustand nennen möchten, Sie sind dabei höchst konzentriert und nehmen gleichzeitig eine innere, stark fokussierte Aufmerksamkeit wahr. In diesem Zustand der konzentrierten Aufmerksamkeit auf sich selbst können blockierende und belastende Emotionen sowie die Ursachen Ihrer zu bearbeitenden Themen erkannt und aufgelöst werden.

Die Hypnosetherapie wird von den meisten Menschen erst dann in Anspruch genommen, wenn sie sich an einem Punkt im Leben sehen, an dem sie trotz Bemühungen nicht mehr weiter kommen. Das Gefühl der Rundumerneuerung bzw. die Katalysator-Energie, welche die Arbeit auf der Unterbewusstseins-Ebene jedoch auslöst, schenkt Ihnen die Freude und das Vertrauen zurück, Ihre Ziele und Wünsche nicht nur zu erkennen, sondern auch zu erreichen.

Und wenn Sie sich im Anschluss an die Hypnosetherapie auch weiterhin in Selbsthypnose/Meditation üben, können Sie ganz privat Ihre inneren Ressourcen anzapfen, um Ihrem Leben eine kreative, freudige und lustvolle Richtung zu geben.